3, 2, 1 - deine Webseite

Möchtest du endlich mit deiner eigenen Webseite starten, hast aber noch viele Fragen oder dir fehlt die Zeit? Gerne greifen wir dir unter die Arme!


Mit unserer Roadmap zeigen wir dir die Hürden auf und unterstützen dich auf deinem Weg zur Digitalisierung. Natürlich kannst du uns gerne als beratender und/oder ausführender Partner mit ins Boot holen. Egal wie oder mit wem du es machst - Hauptsache du machst es ✌🏼


Wir hoffen, dass wir dir mit dieser Roadmap ein wenig helfen können.





Idee

Beim ersten Schritt solltest du dir überlegen, was du mit deinem Auftritt erreichen möchtest und wie dein Angebot aussehen sollte. Möchtest du eine einfache Website als eine Art digitale Visitenkarte, Produkte verkaufen oder deine Dienstleistungen anbieten? Wenn du dir erste Gedanken zum Thema Layout / Design gemacht hast, ist das toll. Wenn nicht, machst du das im zweiten Schritt zusammen mit deinem Partner.


Partner

Die Wahl des Partners ist ein wichtiger Punkt. Nicht nur der finanzielle Teil ist relevant, auch die breit gefächerte Kompetenz sollte geprüft werden. Dein Partner sollte dir helfen, deine Idee zu realisieren und dich in folgenden Themen unterstützen und beraten können:

  • Webdesign (UI)

  • Suchmaschinenoptimierung (SEM)

  • Benutzerfreundlichkeit (UX)

  • Contentgestaltung inkl. Visuellem

  • Systemtechnik: Welche Technologie passt und was brauchst du alles für deine Anforderungen.

  • Projektleitung: Gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise mit offener Kommunikation.

  • Freude an der Arbeit und deinem Auftrag.

Kick-off

Beim Kick-off Meeting wird deine Idee verfeinert. Hier werden mit dir mögliche Lösungen für dein Angebot und das Design ausgearbeitet. Deine Wünsche und Ideen werden mit ins Projekt involviert, sodass für dich das individuelle und passende Ergebnis ausgearbeitet werden kann.


Content

Content lässt sich in zwei Bereiche aufteilen, Text und Grafik. Der Inhalt des Textes soll mit den wichtigsten "Keywords" und Informationen befüllt werden, sodass die Suchmaschine die Resultate optimiert und den passenden Kunden ausgeben kann.

Bilder sagen mehr als tausend Worte - ein bekanntes Sprichwort, welches auch in der digitalen Welt stimmt. Filme, Grafiken und Bilder, all dies transportiert Emotionen und bereichert den Inhalt.


Domain

Damit du eine Website veröffentlichen kannst, benötigst du eine Domain. Such dir deine Wunsch-Internetadresse und prüfe die Verfügbarkeit. Dazu gibt es einige Anbieter: Hostpoint, Cyon und viele mehr. Die Domain lässt sich auch gleich bei diesen Anbietern mieten.


Go-live

Nach der finalen Überprüfung deiner Website bist du ready für das Go-live. Wenn du mit dem Ergebnis zufrieden bist, kann dein Partner deine Webseite im World Wide Web veröffentlichen. Wir empfehlen dir, dass du dies aktiv über verschiedene Kanäle publizierst. Die Leute sollen wissen, dass du jetzt Teil der digitalen Welt bist.


Liebe Grüsse Dein Team PIXIDE

39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Auf ein Neues!